Ausbildung

Ausbildung zum Hundephysiotherapeuten

- kurz und knapp im Überblick

 

Ausbildungsinhalte:

Via Lehrskriptordner im Heimstudium und Präsenzunterricht in Theorie und Praxis: Anatomie, Physiologie und Krankheitslehre beim Hund, Verhalten des Hundes, Physiotherapie und Flankierende Maßnahmen (diese beinhalten die hundephysiotherapeutische Befundaufnahme, Massage, Lymphdrainage, Atemtherapie, Manuellen Techniken der Krankengymnastik, spezielle Behandlungsmethoden der Krankengymnastik (Behandlung neurologisch betroffener Tiere), Elektrotherapie, Hydrotherapie(Unterwasserlaufband), Thermotherapie, physiotherapeutische Kleingeräte (Trampolin, Schaukelbrett, u.a.), aktive Krankengymnastik.

 

Ausbildungszertifizierung:

Die Zertifizierung „nach Blümchen®“ steht für eine fundierte, praxisnahe und auf den neuesten Erkenntnissen basierende Ausbildung auf höchstem Niveau. Die offizielle Zulassung durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln stellt für uns und unsere Auszubildenden ein wichtiges Qualitätsmerkmal dar. Unsere Zulassungsnummer lautet 7140204.

 

Ausbildungsdauer:

Die Ausbildung dauert insgesamt zwölf Monate. Leichte Abweichungen sind durch die Verteilung der Unterrichtsblöcke möglich. Alle Kursvarianten beinhalten 24 Praxisunterrichtstage mit gesamt 192 Unterrichtseinheiten – zuzüglich umfangreichem Heimstudium. Gerne unterstützen wir auch bei der Suche nach Hospitationsstellen.

 

Ausbildungsablauf:

Nach Erhalt Ihrer ausgefüllten Anmeldung, bekommen Sie zeitnah Ihre Bestätigungsunterlagen – zusammen mit dem ersten Lehrmaterial - zugesandt. Die ausgeschriebenen Termine der Präsenzunterrichtsblöcke sind verbindlich. Zum angegebenen Termin erhalten Sie den umfangreichen Lehrskriptordner mit Stundenplan und Arbeitsanleitung per Paketpost.

 

Ausbildungsphilosophie:

Eingespieltes Referententeam mit zielorientierter Kernkompetenz, gemütliche Atmosphäre, kleine Lerngruppen, Arbeit direkt am Hund (eigen mitgebrachte Vierbeiner sind ebenfalls immer herzlich Willkommen), praxisnaher Unterricht mit jahrelanger Erfahrung, Beratung und Hilfe während und nach der Ausbildung.

 

Ausbildungskosten:

Die Gesamtkosten des Lehrganges betragen € 3900,00. Dieser Betrag ist in 6 Ratenzahlungen zu je € 650,00 fällig. Die Zahlung der 1. Rate hat nach Erhalt des ersten Lehrmaterials (Informationslektüre Hundephysiotherapie) zu erfolgen. Dieses Skript wird Ihnen mit Zugang Ihrer Anmeldung zugesandt. Die weiteren Ratenzahlungstermine bekommen Sie mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt.

 

Es sind auch andere Ratenmodalitäten möglich. Bitte sprechen Sie uns an. Außerdem informieren wir Sie gerne über individuelle Fördermaßnahmen, wie Bildungsgutscheine, Bildungsprämien (…). In den Ausbildungsgebühren inklusive sind der Präsenzunterricht, umfangreiche Lehrskripte, unterrichtsbegleitende Arbeitsblätter und Lehrfilme. Exklusive sind Anfahrt, Verpflegung und Übernachtung. Zusätzliches Lehrmaterial ist nicht zwingend erforderlich.

 

Hierzu finden Sie umfangreiche Informationen im Menüpunkt 'Download'. Oder fordern Sie einfach unser Informationspaket per Post an.

 

Ausbildung zum Hundephysiotherapeuten (Ausbildungskurs nur für Humaphysiotherapeuten)

Speziell für bereits examinierte Humanphysiotherapeuten bieten wir Ihnen eine verkürzte Ausbildung an. Hierzu finden Sie umfangreiche Informationen im Menüpunkt 'Download'. Oder fordern Sie einfach unser Informationspaket per Post an.

 

Ausbildung zum DogSlumber®Wellness-Trainingstherapeuten für Hunde 

DogSlumber® beinhaltet den gesamten Bereich der Hunde-Wellness und Entspannung. Von der Hundemassage zum Stretching, der Atemtherapie und Wärmeanwendung. Weitere Unterrichtsfächer sind: Tellington Touch, Dorntherapie beim Hund und die völlig neu entwickelte Slumbermassage. Hierzu finden Sie umfangreiche Informationen im Menüpunkt 'Download'. Oder fordern Sie einfach unser Informationspaket per Post an.

 

Theoretische Fächer in Anatomie, Hundeverhalten, Krankheitslehre und Physiologie runden das Unterrichtsangebot ab. Mit dieser Fortbildung sprechen wir alle gewissenhaften Hundebesitzer an. Gerade in der heutigen Zeit besitzt der Hund einen anderen Stellenwert und die Hunde-Wellness tritt immer weiter in den Vordergrund. Durch die Hundentspannung wird der Hund ausgeglichener und kann sich optimal mit verbessertem Konzentrationsvermögen entfalten.

 

Ausbildungsort für alle Kurs (soweit nicht anders angegeben):

Kirchlengern (PLZ 32278) bei Herford/Bielefeld. Gut erreichbar über die BAB 2 und BAB 30. Flughafenanbindung über Hannover, alternativ Münster/Osnabrück. Idyllisch gelegen an Wald und Feld. Übernachtungsmöglichkeiten in nahegelegenen kostengünstigen Pensionen.

 

Hunde:

Hunde sind selbstverständlich herzlich willkommen – sowohl im Unterricht als auch in den umliegenden Pensionen.

 

Ausbildung zum Hundefrisör

In Zusammenarbeit mit Britt Tank in 30982 Pattensen bei Hannover. Hierzu finden Sie umfangreiche Informationen im Menüpunkt 'Download'. Oder fordern Sie einfach unser Informationspaket per Post an.