Aktiver Tierschutz

Die zauberhafte Oma „Lilly“ sucht ein liebevolles Zuhause

Sie ist 2007 geboren, kastriert und wiegt ca. 17 Kilo. Trotz ihres Alters ist sie ein sehr aktiver Hund und sehr, sehr lieb zu Menschen. Im Moment geht sie ohne Leine und klebt fast am Bein der Volontärin in Kroatien. Mit anderen Hunden versteht sie sich prima und sie spielt gerne mit dem Ball oder nagt mal an einem Stock.
Sie hat Probleme mit den Analdrüsen, die momentan 1 x pro Monat vom Tierarzt gesäubert werden.
Sie schläft mit im Bett und liebt es zu kuscheln. Wenn jemand zu Hause ist, ist sie der liebste Hund der Welt. Sie ist sehr ruhig, schläft und schnarcht, bellt nie. Aber wenn niemand zu Hause ist, bellt sie bei jedem Geräusch. Dies sollte dem neuen Besitzer bewusst sein. Alleine bleiben ist auch in Hundegesellschaft ein Problem.
Lily ist eine bezaubernde, liebe und hübsche Hündin.. Abgesehen von ihrem grauen Kopf kann niemand glauben, dass sie bereits 10 Jahre alt ist. Sie ist agil wie ein junger Hund.

Eine Transportmöglichkeit nach Deutschland (Bayern, Hessen oder NRW) wäre recht unproblematisch zu organisieren.

Auch eine Pflegestelle wäre möglich.

Kontakt über www.chance-fuer-fellnasen.de

Für den Tierrettung Ausland e.V. behandeln wir die kleine Bibi aus Ungarn, die aktuell auf einer Pflegestelle in Dörentrup ihr neues Leben genießt. Bibi hat eine Radialislähmung in der vorderen linken Gliedmaße, die von uns therapiert wird. Es ist möglich, dass der verschmuste Wirbelwind eine Orthese brauchen wird. Ihrer Fröhlichkeit wird dies nichts anhaben können. Für mehr Informationen über Bibi und den Tierrettung Ausland e.V. klicken Sie bitte auf den Namen des Hundes oder auf das Logo des Vereins.

Seit vielen Jahren unterstützen wir mit regelmäßigen Paten- und Mitgliedschaften, Spendendosen und auch zeitweise zusätzlichen Spenden verschiedene Tierschutzvereine im In- und Ausland.

 

Im Folgenden finden Sie einen kurzen Überblick unserer Aktivitäten:

Wir haben zwei Hundephysiotherapie-Patenschaften für das Tierheim Lübbecke übernommen. Aktuell behandeln wir Schäferhund Asso und Pinscher-Mix Marlo. Die beiden wundervollen Rüden sind in der Vermittlung und suchen ein liebevolles Zuhause. Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf die Namen der Hunde oder auf das Logo des Tierschutzvereins. Update: Asso hat am 12. April ein neues Zuhause gefunden. Wir freuen uns sehr für den Prachtkerl, der weiter in unserer Praxis behandelt wird.

 

Außerdem unterstützen wir das Tierheim Lübbecke seit über 10 Jahren mit zwei monatlichen Futterpatenschaften.

Weitere monatliche Futterpatenschaften kommen www.bullterrier-in-not.de und Nero von www.chance-fuer-fellnasen.de zu Gute.

 

Mitglied sind wir in folgenden Tierschutzvereinen:

Am 25. Juni 2017 findet anlässlich unseres Sommerfestes eine große Tombola statt. Der Erlös der verkauften Lose kommt dem Tierschutzverein Chance für Fellnasen zu Gute. Die kompletten Einnahmen aus Kaffee, Kuchen, Kaltgetränke und belegten Brötchen gehen an https://www.facebook.com/streunerhilfesizilien.

Anfang 2017 haben wir eine Spendenaktion gestartet. Hierbei kam auch ein stattlicher Betrag zusammen.

 

Verlosung mit tollen Gewinnen zugunsten des Vereins Chance für Fellnasen (weitere Infos unter www.chance-fuer-fellnasen.de).

 

1. Preis: 300 Euro Wertgutschein (anrechenbar auf die Ausbildung zum Hundephysiotherapeuten nach Blümchen®, dogslumber® oder Seminar- und Fortbildungsprogramm)

 

2. Preis: Gutschein über die Teilnahme an einem 2-Tages Seminar

 

3. Preis: Gutschein über die Teilnahme an einem 1-Tages Seminar

Ablauf der Verlosung:

Ein Los kostet Euro 5,00 und wird direkt von euch an die Tierschutzorganisation Chance für Fellnasen gezahlt. Jeder, der auf diesem Weg ein oder mehrere Lose gekauft hat, nimmt entsprechend der Anzahl der Lose an der Verlosung teil (für jedes gekaufte Los geht euer Name einmal in den Lostopf - 3 Lose = 3 Chancen, 5 Lose = 5 Chancen usw.).

 

Die Gewinner wurden am 03. 03. 2017 um 15.00 Uhr gezogen und veröffentlicht. Der gesamte Erlös kam der Tierschutzorganisation Chance für Fellnasen zu Gute.

Und nun noch etwas Bäriges…

 

Zu guter letzt haben wir eine jährliche Patenschaft für eine Bärin in dem wunderschönen Alternativen Bärenpark Worbis übernommen.